I-Base

Schaffung von Grundlagen zur CO2 Einsparung an Bestandsmaschinen im produzierenden Gewerbe

Leitbild

Das Netzwerk I-Base ist eine Kooperationsplattform für kleine mittelständige Unternehmen im Bereich des produzierenden Gewerbes, welche durch eine digitale Datenanalyse an vorhandenen Anlagen energetische Potentiale exakt detektieren kann und Neuentwicklungen im Bereich der CO2 Einsparung ermöglicht. Dabei wird expliziert die „gläserne Maschine“ als Grundlage angestrebt, welche durch weitere Maßnahmen im Bereich der Mechanik und Prozessgestaltung zu einer maximalen Reduktion von CO2 führen soll.

Anforderungen an die Industrie

  • Investitionen in neue, umweltfreundliche Technologien
  • Unterstützung der Industrie bei Innovationen
  • Einführung umweltfreundlicherer, kostengünstigerer und gesünderer Formen des privaten und öffentlichen Verkehrs
  • Dekarbonisierung des Energiesektors
  • Erhöhung der Energieeffizienz von Gebäuden
  • Zusammenarbeit mit internationalen Partnern zur Verbesserung weltweiter Umweltnormen
Zeithorizont Effizienzsteigerung CO2-Reduktion
2020 20% 40%
2030 30% 55%
2040 30% 70%
2050 30% 85%

Entwicklungsziele I-Base

(CO-Reduktion an Bestandsanlagen)

Elektrischer Antrieb

  • Messinstrumente entwickeln
  • Verlässliche Potentiale aufzeigen
  • Elektrische Antriebe optimieren
  • Schaffung der Grundlage zur Aufnahme digitaler Daten aus der Bestandsanlage

Mechanische Komponenten

  • Messabläufe entwickeln
  • Verlässliche Potentiale aufzeigen
  • Entwicklungen im Bereich mechanischer Komponenten ableiten (Pumpen, Führungen, …)

Technologischer Prozess

  • Technologieanalyse durchführen
  • Technologische Prozesse neu entwickeln, um z.B. Stillstandzeiten zu reduzieren oder Verbrauchsmaterial effizienter einzusetzen
  • Reduktion von Ausschuss durch Nutzung digitaler Prozesse, die in vorhandene technologische Prozesse integriert werden

Schaffung einer digitalen Plattform zur einheitlichen Vorgehensweise zum Aufzeigen von
CO2 Einsparung in Abhängigkeit der umzusetzenden Maßnahme


Das Kooperationsnetzwerk I-Base setzt sich aus den folgenden Partnern zusammen

Kontakt

ICM - Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau e.V.
Otto-Schmerbach-Str. 19
09117 Chemnitz